Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Was alles so in einer Seife ist und wie sie gemacht wird, hat Anne Schelhaas vom Fotostudio Schelhaas in einer Business-Story fotografiert. Das war ein echtes Erlebnis und die Ergebnisse sind richtig schön. 

 

 

Auch hier in der wilden Speisekammer gibt es die Seifen zu kaufen und natürlich noch viel mehr: leckere Marmelade, Kaffee, Honig, Weine und natürlich Wild. Die Fleischwurst ist mega lecker und wenn es bei mir mal schnell gehen muss, dann gibt es Nudeln mit Frikadellen und Soße oder wilde Gulaschsuppe oder Rotkohl aus dem Glas.

 

 

Aus dem Weltladen neben der St. Josefskirche/Frankfurt am Main kommt der fair gehandelte Ruanda Kaffee für die Kaffeeseife Ruanda. Das Geschäft auf der Berger Straße bietet eine große Auswahl an Kaffee, Tee, Schokolade, Süßes und Salziges, aber auch an Schmuck, Schals, Gebrauchs- und Deko-Gegenständen. Alles fair gehandelt!

 

Meine Seifen werden von einem unabhängigen Labor sicherheitsbewertet. Ich freu mich sehr über die gute Zusammenarbeit mit der

Oekolab Fuhrmann GmbH